Herzlich Willkommen auf der Homepage der HTS- Malsch
Herzlich Willkommen auf der Homepage der HTS- Malsch

 

"Im Bewahren des Kinderglücks,

die Welt immer neu und mit Erstaunen zu suchen,

liegt der Zauber ..."

(Hans Thoma)

Aktuelle Termine für das Schuljahr 2021 / 2022 finden Sie hier =>

Informationen zum Schuljahresbeginn 2021 / 2022

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, 13.09.2021 beginnt der Unterricht für die Stufen 2 – 4 und 6 – 10 um 8.30 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler warten auf dem Schulhof auf den zugewiesenen Flächen auf ihre Lehrkräfte.

Die neuen Schülerinnen und Schüler der Stufen 2 – 4 und 6 – 10 kommen bitte um 9 Uhr zum Zelt auf dem Schulhof. Bitte geben Sie Ihrem Kind die Einwilligung für die verpflichtenden Corona-Tests mit! Die Mensa öffnet ebenfalls am Montag. Bitte vergessen Sie die Auswahl des Essens nicht! Der Unterricht endet um 15.45 Uhr.

Auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht besteht Maskenpflicht. Außerdem gilt die Testpflicht weiterhin.

Die Gemeinde Malsch richtet für das Wochenende eine kostenlose Testmöglichkeit für alle Malscher Schulen ein. Bitte machen Sie zur Verhinderung von Infektionsketten regen Gebrauch davon!

 

Genaue Informationen können Sie den Elternbriefen entnehmen:

Testmöglickeit vor Schulbeginn.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]

Zur Einschulung der neuen Stufen 1 und 5

Am Montag, dem 13.09.2021 findet der Elternabend für die neue Klasse 1 um 18.30 Uhr in der Mensa statt.

Unsere neuen Erstklässler werden dann am Mittwoch, 15.09.2021 um 10.30 Uhr im Bürgerhaus Malsch willkommen geheißen. Vorher findet um 9.45 Uhr ein ökumenischer Einschulungsgottesdienst in der Kirche St. Bernhard statt.

Die neue Stufe 5 wird am Mittwoch, 15.09.2021 um 14 Uhr im Bürgerhaus Malsch eingeschult.

An beiden Einschulungsfeiern gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen), daher müssen Sie entsprechende Nachweise und das ausgefüllten Kontaktformulare bei Eintritt vorlegen.

 

Genaue Informationen können Sie den unten stehenden Elternbriefen entnehmen.

 

Schulangänger:

Gottesdienst Schulanfänger.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]

Stufe 5

Wir freuen uns auf Euch im neuen Schuljahr.

In alter Tradition - die Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule 

bekommt wieder das  BORIS-Berufswahlsiegel!

Die erste Rezertifizierung für das BORIS-Berufswahlsiegel in der Gemeinschaftsschule stand in diesem Schuljahr an. Unser Berufsorientierungsteam, bestehend aus OSTR Christoph Mayer und Schulsozialpädagogin Susanne Beyer hat sich in diesem Schuljahr um die neue Kollegin Kathrin Majoch erweitert. 
Das dreiköpfige Jurorenteam war bereits vor 2 Jahren völlig begeistert vom Berufsorientierungskonzept unserer Schule. 
Wir machen schon so lange Berufsorientierung auf höchstem Niveau, dass uns manche Dinge einfach selbstverständlich erscheinen, die durchaus Alleinstellungsmerkmale im Landkreis darstellen.
Zum Beispiel haben wir in unserem Curriculum den einmal im Jahr stattfindenden Tag der Berufsorientierung, an dem die komplette Sekundarstufe den ganzen Tag mit externen Firmen- und Schulpartnern das Thema Berufsorientierung entsprechend dem Alter auf dem Stundenplan hat: Die Kleinen besichtigen Betriebe in der Umgebung, die Älteren haben Kontakt mit Ausbildungsbotschaftern und der Arbeitsagentur; es gibt ein Bewerbertraining mit Firmen der Umgebung für die Neunt- und Zehntklässler und am Abend findet , von Stufe 8 vorbereitet, ein Elternabend mit Podiumsdiskussion statt. 
Auf diesen und auch viele andere Berufsorientierungsbausteine sind wir sehr stolz; unsere Schüler*innen werden optimal und individuell, wie es das Konzept der Gemeinschaftsschule vorsieht, auf den Beruf vorbereitet.
Dies ist nur durch die sehr gute Vernetzung im Ort und mit den Partnerfirmen der Umgebung möglich, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten!
Das Berufswahlsiegel tragen wir seit 2008. Es wird normalerweise alle 5 Jahre überprüft. Vor 2 Jahren musste sich die Schule einer kompletten Neuzertifizierung unterziehen, da wir nun Gemeinschaftsschule sind.
Glücklicherweise konnten die Juroren damals  die Schule live kennen lernen. Deshalb war es in diesem Durchgang nicht ganz so schlimm, dass die Überprüfung aufgrund von Corona nur online stattfinden konnte.
Dies war das abschließende Urteil der Jury am Ende des 42-seitigen Kriterienkatalogs:
„Aufgrund der durchgeführten jetzigen Rezertifizierung vertritt die Jury die Auffassung, dass es  sich bei der Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule Malsch in Sicht auf die Berufsorientierung um eine Vorzeigeschule handelt. Der hohe auch emotionale Einsatz der Lernbegleiter, die strukturierten Prozesse und die Einbindung in ein Netzwerk sind hier besonders hervorzuheben.         
Hinweis der Jury: Machen Sie bitte genau so weiter!“

Corona - Infos

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn es Neuerungen für die Schule in Bezug auf den Corona-Virus gibt.

 

Bleiben Sie gesund!

 

#stayathome

Veranstaltungen/Projekte

Unsere Schule

Eltern

Mensa

Essensbestellung

GMS 5 - Arbeitsmaterial

Beachten Sie hier unsere Terminübersicht für das aktuelle Schuljahr, Informationen zu Abschlüssen und Anschlüssen an die Gemeinschaftsschule sowie Hinweise zur Essensbestellung für die Mensa.

Die Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg

Die Broschüre "Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg" finden Sie hier zum Download und Druck.(externer Link)

Shoppen mit Köpfchen: Hier können Sie die Fördergemeinschaft unserer Schule unterstützen.

Weitere Informationen zur Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule finden Sie hier und ganz neu im Bereich GMS-Aktuell (Download und Druck möglich)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Thoma-Schule Malsch