Herzlich Willkommen auf der Homepage der HTS- Malsch
Herzlich Willkommen auf der Homepage der HTS- Malsch

Kooperation mit der Albert-Einstein Schule Ettlingen

Die Albert Einstein Schule Ettlingen fungiert im Rahmen einer Kooperation als Oberstufe der Gemeinschaftsschule. Die Ziele der Kooperation bestehen darin, Schüler*innen einen sicheren Übergang von der Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule zu ermöglichen. Die Schüler*innen werden in unterschiedlicher Form gezielt und persönlich über die schulischen Bildungswege nach dem Hauptschul- und mittleren Bildungsabschluss informiert. Konkret  geht es dabei auch darum Schüler*innen, die an der Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule auf M- und E- Niveau arbeiten, in Hinblick auf das ggf. angestrebte Ziel der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder der Fachhochschulreife möglichst optimal vorzubereiten.

 

Des Weiteren wird den Schüler*innen der HTS das ganze Spektrum der Profile und der verschiedenen Schulformen der Albert-Einstein-Schule (AES)  aufgezeigt.

Dieses umfasst unter anderem: Fachschulreife Elektro und Metall (mittlerer Bildungsabschluss) innerhalb von zwei Jahren, Fachhochschulreife innerhalb von zwei Jahren (Technisches Berufskolleg) oder allgemeine Hochschulreife (mit den Profilen Mechatronik, Informationstechnik oder Technik und Management) innerhalb von drei Jahren (G9).

 

Die seit längerem gelebte Kooperation besteht bereits seit 2015 und wurde im Jahr 2018 vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg mit dem Prädikat „best practice“ ausgezeichnet.

 

Ansprechpartner an der Hans-Thoma-Gemeinschaftsschule für diese Kooperation ist Herr OStR Christoph Mayer.

 

Hans-Thoma-Schule Malsch
Adolf-Bechler-Str. 11
76316 Malsch

 

Telefon

+49 7246 707-4900

Fax+49 7246 707-4919


Unsere Sekretariatszeiten

Mo - Do  8:30  - 12:30 Uhr

und      13:30  - 14:30 Uhr

Fr           8:30  - 11:30 Uhr

 

Email

sekretariat@hans-thoma-schule-malsch.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Thoma-Schule Malsch